OP zwischen Trümmern und Bomben

Es vergeht kaum noch ein Tag, wo man nicht neue Schreckensbilder und Nachrichten vom Krieg in Syrien (Aleppo) zu sehen und hören bekommt. Trotz der äußerst prekären Sicherheitslage (was vermutlich noch maßlos untertrieben ist) gibt es Menschen, die ihr Leben riskieren um den Leuten vor Ort zu helfen. Viele Krankenhäuser und Einrichtungen wurden durch Bomben und Terror (mutwillig?) zerstört. Das Bild vor Ort ist unvorstellbar. Weiterlesen

Steve Jobs – Eine Inspiration!

Es gibt ein paar Menschen auf dieser Welt, wo ich sehr viel für geben würde, sie einmal persönlich zu treffen. An Nummer 1 dieser Liste stand und steht Steve Jobs. Ich bedauere es sehr, dass sich diese Möglichkeit niemals bieten wird. Steve Jobs ich für mich eine Inspiration und auch ein Vorbild. Weiterlesen

Klappe die 23. – Und Action!

Es sind nur noch wenige Tage, dann geht ein Kapitel weiter. Ein neues Kapitel einer langen Geschichte. Ein Kapitel auf das ich verzichten möchte. Doch es bleibt mir keine andere Wahl, als mich zu stellen. Ich werde mich meiner nun 23. OP unterziehen müssen. Ich weiß es derzeit selbst nicht wie ich mich fühle.  Weiterlesen

Ein augmentiertes Leben – Humane Revolution?

Ab und an, wenn es die Zeit erlaubt, spiele ich mal das ein oder andere Videospiel auf meiner Playstation 4. Eine Spieleserie die mich von Beginn an fasziniert hat, ist „Deus Ex“. Vielleicht kennt es ja jemand von euch. Heute habe ich über den Inhalt und die Wertigkeit der dort präsenten Thematik nachgedacht. Weiterlesen

Der Anästhesist

Eine meiner Lieblingslektüren – Der Anästhesist. Ich habe das eMed Abo bei Springer Medizin abgeschlossen wo man Zugriff auf unzählige Artikel und Magazine erhält. Mit Inbegriffen ist auch ein Print-Magazin nach Wahl. Ich habe mich ziemlich schnell für ‚Der Anästhesist‘ entschieden. Einmal im Monat erscheint eine Ausgabe. Der Inhalt ist sehr interessant, gut recherchiert und sehr verständlich.